Die Funktion und Schönheit der Natur.

Wir sind stolz auf die besondere Machart unserer Fundamentals. Die kbT-Wolle, die umweltschonende Färbung mit ihren feinen Farben, der einmalige Strick, den die alten Rundstrickstühle ermöglichen und die Transparenz, mit der wir arbeiten: alles passiert im Umkreis von 400 km von München. Dementsprechend hoch sind die Produktionsstandards. Arbeitsbedingungen, Umweltschutz, Löhne oder der Schutz der Gesundheit der Arbeiter sind für YOU ARE HERE und seine Kunden kein Thema, schließlich entsprechen sie den hiesigen, hohen Anforderungen.
Unser Ziel ist es, Dinge zu produzieren, die Zukunft haben. Dafür versuchen wir, die richtige Mischung aus traditionellen Techniken, Handwerk und zeitgemäßen Ideen zu finden. Wir wollen nicht durch Fast Fashion in Hektik geraten, sondern slow in den flow kommen. Ob beim Produzieren unserer Teile oder beim Swing der Fliege durch den Fluss. Reduktion auf das Wesentliche, das Beste, das ist YOU ARE HERE.

YOU ARE HERE - Merinostrick beim Galantern
Abb.: Merinostrick beim Galantern.
you are here - walkerinnen historischer stich

Der Pullover Walker bringt Erinnerungen an Zeiten zurück, in denen Pullover noch Erbstücke waren. Dafür wird der Dreifach-Plüschstrick einem uralten, aufwändigen Verfahren unterzogen, dem sogenannten Walken (vom englischen „Walking“), da diese Arbeit früher von Walkerinnen mit den Füßen gemacht wurde. Heute wird der Strick so lange mechanisch „getreten“, bis seine Oberfläche verfilzt. Durch das anschließende Kochen schrumpft der Strick ein und verdichtet sich noch weiter. Das Ergebnis: Der YAH Walker ist eine atmungsaktiver – und dabei absolut natürlicher – Windstopper von höchster Qualität. Seine Merinowolle ist (für einen Pullover) so fein, dass man ihn auch auf nackter Haut tragen kann. Sein Schnitt ist maximal einfach und dadurch zeitlos. Ohne Bündchen. Ohne Kragen. Reiner Luxus. Mehr Reduktion auf das Wesentliche geht nicht. Manch Einer mag nun denken, dass das für ein Second Layer Verschwendung ist. Wir denken genau das Gegenteil: der YAH Walker ist der beste Freund, den man auf Trips in stürmische Gefilde haben kann. Deshalb ist er nicht basic, sondern fundamental.

you are here - Walker Pullover Loder

Tests in den rauhen und wechselhaften Gefilden des Nordkaps bestand der Walker mit Bravour. Temperaturschwankungen gleicht er aus. Selbst stärkste Winde hält er ab. Seitdem will er von befreundeten Fischern nicht mehr gemisst werden.

Auf Wunsch versenden wir gerne Swatches unserer Qualitäten an Handel und Presse. Bestellung bitte via press@yah.earth

Die Wolle

Die Wolle des Merinoschafes bietet ideale funktionale Eigenschaften. Ihre Wärmeregulierung und Fähigkeit, Feuchtigkeit abzutransportieren, ist unvergleichlich. Merinowolle atmet. Und sie ist leicht. Doch ihre beste Eigenschaft ist etwas, das jeder Outdoor-Gänger liebt, der schon mal länger in den selben Kleidern da draussen unterwegs war: sie stinkt einfach nicht. Denn auf Grund der besonderen Faseroberflächen können sich die für den Geruch verantwortlichen Bakterien nicht festsetzen. So wird Bewegung in unseren Fundamentals zum natürlichsten und konsequenten Weg, raus zu gehen und eine ungetrübte Zeit zu haben.

you are here - Merino Garnspule Indigo

Das Garn

Das Garn für YOU ARE HERE wird aus feiner, südamerikanischer Merinowolle in kbT-Qualität gesponnen (kontrollierte biologische Tierhaltung). kbT-Garn garantiert unter anderem, dass bei den Schafen kein sogenanntes Mulesing durchgeführt wird. Als Mulesing wird das schmerzhafte entfernen der Haut rund um den Schwanz von Schafen ohne Schmerzausschaltung bezeichnet. Es ist ein in Australien und in Neuseeland gebräuchliches Verfahren, um einen Befall mit Fliegenmaden (Myiasis) zu verhindern.
Unser Merinogarn erfüllt die strengen Kriterien des bluesign, den Standard 100 by Oeko-Tex und ist GOTS-zertifiziert. Der Global Organic Textile Standard definiert umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette und fordert gleichzeitig die Einhaltung von internationalen Sozialkriterien (die auf Grund unserer Produktion in Deutschland natürlich erfüllt sind). Ziel dieses Standards ist es, Anforderungen zu definieren, die eine nachhaltige Herstellung von Textilien gewährleisten, angefangen von der Gewinnung textiler Rohfasern über umweltverträgliche und sozial verantwortliche Herstellung bis zur Kennzeichnung der Endprodukte und dadurch Produktsicherheit für den Endverbraucher zu bieten.
Durch eine umweltfreundliche weil chlorfreie Ausrüstung wird die Wolle waschmaschinenfest.

YOU ARE HERE

Der Strick

YOU ARE HERE produziert in Deutschland. Es wird gestrickt und konfektioniert in einer kleinen, traditionellen Strickerei auf der Schwäbischen Alb, mitten im Herzen einer der ältesten deutschen Strickerei-Regionen. Die einzigartige Qualität des Stricks entsteht durch die originalen Rundstrickstühle aus den 20ern bis 60ern des letzten Jahrhunderts. Wurden die alten Strickstühle bis vor kurzem noch gedankenlos verschrottet, haben sie sich heute, im Zuge der Rückbesinnung auf die besonderen Qualitäten des alten Handwerks, zu heiß begehrten Objekten entwickelt, die bis ins textilverrückte Japan verschifft werden. Denn ihre alte Mechanik und ihre langsame Strickgeschwindigkeit erzeugen diese besonderen Texturen und eine ganz eigene Haptik, die natürlicher, echter und wärmer wirkt, als die perfekten, glatten Produkte der hochmodernen, industriellen Großstrickanlagen. So entsteht, wie zum Beispiel beim Pullover Walker oder dem platierten Pullover, eine funktionale und dabei ganz natürliche Cross-Over-Bekleidung mit einem Look, den keine großindustrielle Produktion erreichen kann.

Die Färbung

Unsere Garne werden in Wien und auf der Schwäbischen Alb gefärbt. Die Färber-Betriebe sind GOTS bzw. IVN Best zertifiziert und erfüllen den Standard 100 by Oeko-Tex.
Der Standard 100 by Oeko-Tex ist ein weltweit einheitliches System von Prüfmethoden, Prüfkriterien und Schadstoffgrenzwerten, nach dem die Oeko-Tex-Prüfinstitute die gesundheitliche Unbedenklichkeit von Textilprodukten zertifizieren. Mit der Einführung des Standards wurde ein weltweit einheitliches Qualitätssicherungssystem für Hersteller und Handel etabliert, das der geringen Fertigungstiefe in den einzelnen Betrieben der Textil- und Bekleidungsindustrie Rechnung trägt und regional unterschiedliche Bewertungsmaßstäbe für das Risikopotenzial von Schadstoffen ausgleicht. Das Standard-100-by-Oeko-Tex-Zertifikat dokumentiert die Einhaltung von humanökologischen Qualitätsstandards nicht nur gegenüber dem Endverbraucher, sondern auch gegenüber nachgelagerten Produktionsebenen.

YOU ARE HERE